Wir sind verantwortlich für unsere Aktivitäten und deren Auswirkungen.


Als integrer Teil der Gesellschaft sind wir uns dessen bewusst. Diese Verantwortung tragen wir gerne, nachhaltig und langfristig. Wir setzen Schritte und Maßnahmen, um die Welt zu einer besseren zu machen, auch abseits unseres Kerngeschäfts. Genauso wie auf ökologische Nachhaltigkeit sind wir auf den sozialen und gesellschaftlichen Mehrwert bedacht. 

Wir legen großen Wert auf langfristige Zusammenarbeit, da sich diese Kooperationen als nachhaltig erweisen. Dabei stellen wir gerne einige Partner vor.  Der Lions Club Salzburg Papageni wird in seinem regionalen Schwerpunkt der sozialen Aktivitäten wie Spenden an bedürftige Familien, an einen sozialen Privathort oder an das Kinderhospiz Papageno Salzburg unterstützt. Auch der Lions Club Salzburg Amadea widmet seine Aktivitäten beispielsweise in Notlagen geratenen Menschen, den Clown Doctors und Kinderpatenschaften. Die Home Base legt ihren Schwerpunkt wiederum auf die direkte Hilfe für Menschen in Not wie etwa Krankheit, Sucht oder Obdachlosigkeit: Sie geben Unterstützung durch Essen, Gemeinschaft und Zuwendung. 

Da uns speziell das Wohlergehen von Kindern am Herzen liegt, arbeiten wir mit dem Verein "Kinder haben Zukunft" zusammen. Dieser kümmert sich um Kinder in unserem Land, deren Versorgung es an grundlegenden Aspekten fehlt, und unterstützt sie darüber hinaus auch in der Aus- und Weiterbildung, in Gesundheit, Therapien und Hilfsmitteln sowie in sinnvoller Sport und Freizeitgestaltung. 

Darüber hinaus geben wir bei spezifischen Projekten sinnvolle Unterstützung: Beispielsweise sponsern wir bei einer Allgemeinen Sonderschule in Salzburg spezielle Motorikausstattung für Pausen- und Bewegungsbereiche, um Kindern mit besonderen Bedürfnissen konzentrationsfördernde Ausrüstung zur Verfügung stellen zu können. 

Wir freuen uns, dass die in diesen Organisationen tätigen Menschen aktiv sind, um die Welt ein Stückchen besser zu machen. Den sozialen und gesellschaftlichen Mehrwert dieser Organisationen fördern wir gern durch unsere Spenden und Mithilfe.